top of page
DSC_0197_edited.jpg

100 Jahre „Beiträge zur Rheinkunde“ -
Die Beiträge auf HENRY

16.05.2024

 

In Kooperation mit der Bundesanstalt für Wasserbau sind nun die Ausgaben der „Beiträge zur Rheinkunde“ von 1949 bis zum vorletzten Heft online einsehbar!

Die Beiträge zur Rheinkunde können sie kostenlos im Hydraulic Engineering Repository (HENRY) aufrufen.

Hier geht es zu den Beiträgen in HENRY.

Begonnen hat alles mit den Veröffentlichungen von Wilhelm Spies. Schon bald nach Beginn seiner Museumstätigkeit erscheinen Publikationen, die später als "Beiträge zur Rheinkunde" herausgegeben werden. Seit 1924 haben mannigfaltige haben Artikel zum Rhein, zum Wasser, zur wirtschaftlichen Entwicklung und zur Geschichte des Flusses geschrieben. Die Themenvielfalt ist so groß wie der Rhein lang und alt ist. Außer den wissenschaftlichen Beiträgen werden auch neue Erwerbungen und Schenkungen in den Beiträgen publiziert und so öffentlich gemacht. Die Hefte lassen sich vor Ort erwerben, oder kontaktieren sie uns.

2024-03-07-15-32-05-257.jpg

Internationaler Museumstag im Rhein-Museum!

19.05.2024

Am Sonntag dem 19.05.2024 findet der internationale Museumstag statt und auch das Rhein-Museum Koblenz macht mit!

Am 19.05.2024 ist der Eintritt in das Museum um die Hälfte ermäßigt. Die ideale Gelegenheit einmal vorbei zu schauen und rheinische Kultur auf über 1.600 Quadratmetern Ausstellungsfläche zu erleben!

 

Öffnungszeiten Sonntag, 19.05.2024: 12:30 – 16:00 Uhr

DSC_0203.JPG

Führung durch die Sonderausstellung

28.04.2024

01.06.2024

Am 28.04.2024 und am 01.06.2024, jeweils um 14:30 führt Andreas Bruchhäuser durch die aktuelle Sonderausstellung mit seinen Bildern.

Der Eintritt ist ermäßigt und beträgt 3,00 €pro Person.

Flyer Beschnitt.JPG

Licht. Land. Fluss.
Andreas Bruchhäuser
Plainair-Malerei in Pastell

08.03.2024

Eröffnung der neuen Sonderausstellung im Rhein-Museum mit Werken von Andreas Bruchhäuser. 

Wir freuen uns nach 10 Jahren erneut den Maler Andreas Bruchhäuser mit einer Ausstellung in unserem Haus präsentieren zu können.

Diesmal mit Arbeiten, die sowohl den Rhein als auch seinen ihn umgebenden Landschaftsraum zum Thema haben.

Burg Stolzenfels, Pastell 2015, 37-35cm(60-60cm i. P.).JPG

Die neuen Beiträge zur Rheinkunde sind da!
Heft 66

07.02.2024

Nachdem 2022 keine Ausgabe unserer hausinternen Reihe "Beiträge zur Rheinkunde" erschienen ist, ist unsere Publikation nun mit Heft 66 zurück!

Die Beiträge sind im Museum zu erwerben oder per Versand zu bekommen. Bei Interesse einfach nachfragen. 

Mehr Wissenswertes zu den Beiträgen findet ihr unter der Rubrik "Archiv".

Heft 66 Titel Beschnitt Website.jpg

Schwerdonnerstag geöffnet!

08.02.2024

Das Rhein-Museum hat dieses Jahr auch an Schwerdonnerstag von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet!

Rosenmontag ist wie jeden Montag geschlossen, Veilchendienstag ist wieder geöffnet.

Karneval 2024

Das Rhein-Museum hat wieder geöffnet

ab dem 01.02.2024

Das Rhein-Museum öffnet ab dem 01.02.2024 wieder seine Pforten. 

Traditionell schließt das Rhein-Museum den Januar über, um hinter den Kulissen einiges aufzuarbeiten. Dieser Monat ist nun vorbei und das Museum kann wieder zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden. 

Nur die Sonderausstellung und die Abteilung Hydrologie sind noch geschlossen, da zur Zeit eine neue Sonderausstellung in Arbeit ist.

Herzlichen Willkommen im Rhein-Museum und auf ein erfolgreiches neues Jahr 2024

DSC_0208.JPG

Geänderte Öffnungszeiten über Weihnachten und Januar

21. -26.12.2023 und 31. 12. - 30. 01.2024

Das Rhein-Museum schließt vom einschließlich 21.12.2023 bis einschließlich 26.12.2023. Zwischen den Jahren hat das Museum regulär geöffnet.

Vom einschließlich 31.12. 2023 bis zum einschließlich 30.01.2024 ist das Rhein-Museum für den Publikumsverkehr geschlossen. Das Büro ist jedoch zu den regulären Zeiten Di.-Fr. besetzt. Rufen Sie bei Fragen an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Das Team Rhein-Museum wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Interessierten eine frohe Weihnachtszeit und ein gutes Neues Jahr!

Prosit!

Bowle Neujahrs Karte Beschnitt 2.jpg

Bibliothekserweiterung

15.11.2023

Wie auch im Objektarchiv des Rhein-Museums herrscht auch in der Bibliothek des Rhein-Museums akuter Platzmangel. Ein Weitersammeln ist unter den gegebenen Umständen nicht mehr möglich, so wird vom Vorstand des Museums das Vorhaben in die Wege geleitet die bisher genutzten kleineren Regale (noch aus den 1990er Jahren) durch deckenhohe Schwerlastregale zu ersetzen. Nach Rücksprache mit einem Statiker, Einholung verschiedener Angebote, einer großzügigen privaten Spende, und zweiwöchigem Aufbau, haben sich die  Bibliotheksregale nun um 52 laufende Meter verlängert. Eine Erweiterung um mehr als 120 Prozent zur vorher zur Verfügung stehenden Lagerfläche! Einer systematischen Neuordnung unseres bisherigen Bestandes und einer Erweiterung unserer Sammlung steht nun nichts mehr im Weg.

IMG_20231122_103418.jpg

Kunsttage Ehrenbreitstein 2023

04.11.2023 - 05.11.2023

Auch diese Jahr finden die Ehrenbreitsteiner Kunsttage am ersten Novemberwochenende statt und das Rhein-Museum nimmt teil!

Barbara Jamin-Sassmanshause stellt ihre immer faszinierenden Naturskulpturen aus und Rainer Doetsch zeigt Ölbilder ferner und nicht ganz so ferner Länder. 

In ganz Ehrenbreistein wird es wieder eine Vielfalt hochqualitativer Kunst zu betrachten geben. Die Ateliers der Künstler stehen offen, Sonst nicht öffentlich zugängliche Orte verwandeln sich in Gallerien. 

Durch Diehls Hotel, in dem auch wieder die Eröffnung stattfindet, lassen sich wieder die beliebten Weinpakete zur begleitenden Erfrischung erwerben.

Weitere Informationen könnt ihr dem überall ausliegenden Flyer entnehmen.

Kommt zahlreich, wir freuen uns!

Kunsttage 2023 Flyer 1 (Instagram).jpg

Maus-Türöffnertag im Rhein-Museum

03.10.2023

Am 03.10 nimmt das Rhein-Museum am bundesweiten Maus-Türöffnertag teil. 

Anmelden kann sich jeder Interessierte über die Website des Maus-Türöffnertages, oder schreibt uns einfach eine Anmeldung via E-Mail an info@rhein-museum.de .

Der Rhein ist der größte Fluss Europas - und er ist ein wertvoller Schatz für uns alle. In unserem Museum dreht sich alles um “ Vater Rhein“.

Über Jahrtausende hat er die Veränderung der ihn umgebenden Landschaft geprägt. Wie wichtig er für viele Menschen ist, und wie uns das Wasser, das in ihm fließt hilft, erfährt man bei uns im Museum.

Da es bei uns immer um das Medium Wasser geht, wollen wir außerdem Kindern und interessierten Erwachsenen mit „Wasserspielen“ das Phänomen „Schwimmen-Schweben-Sinken“ näherbringen.

Das Museum ist am 03.10.2023 von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Wer sich angemeldet hat, kann das Museum auch kostenlos besichtigen.

Alter 6-10 Jahre, und natürlich auch für begleitende Erwachsene...

230210_RZ_DieMaus_Tueren_auf_mit_der_Maus_Wertvolle_Schaetze_Keyvisual_Quadrat.png

Verlängerte Sonderausstellung!

01.10.23 bis 30.12.23

Die aktuelle Sonderausstellung des Rhein-Museums "Die Bowle - Eine alkoholische Randnotiz" wird aufgrund hoher nachfrage bis zum Ende des Jahres verlängert. Weitere Informationen finden sich unter der Rubrik "Sonderausstellungen".

Bowlenausstellung Plakat Zuschnitt.jpg

Museumsnacht Koblenz

02.09.2023

Am 02.09.2023 öffnet das Rhein-Museums eine Pforten zur Museumsnacht Koblenz. Spannende Führungen, ein Blick hinter die Kulissen und lokaler Wein erwarten Sie!

19:00:                        Eröffnung

19:30:                        Hinter den Kulissen: Das verborgene Museum

20:30:                        Lieblingsobjekte: Highlights

21:30:                        Hinter den Kulissen: Das verborgene Museum

22:00                         Lieblingsobjekte: Highlights                    

22:30                         Hinter den Kulissen: Das verborgene Museum

23:30                         Die Bowle – kleine Führung durch die Sonderausstellung

24:30                         Ausklang bei Kerzenschein, Wein und laufender Dampfmaschine

01:00                         Ende

Durchgehend:          Wein aus Ehrenbreitstein

Über den QR-Code geht es zum Online Prospekt mit dem Vollständigen Programm!

BRWA4FC770E8805_002575.jpg

Facebook Zugriffsprobleme

23.08.2023

Zur Zeit kann das Rhein-Museum nicht auf seine facebook Seite zugreifen und diese aktualisieren. Das Problem wird bearbeitet. 

20180311_161846_edited.jpg

Das Rhein-Museum sucht ehrenamtliche Aufsichten!

20.07.2023/ Immer aktuell!

Das Rhein-Museum ist dauerhaft auf die Unterstützung ehrenamtlicher Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen angewisen. Der Aufsichts- und Kassendienst wird von Frauen und Männern ausgeführt die dem Rhein-Museum jede Woche aufs Neue ihre Zeit schenken. Das Rhein-Museum benötigt jedoch, gerade in Zeiten des schwindenden Ehrenamts, immer wieder engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um auch weiterhin seine Türen so oft wie möglich öffnen zu können. Helfen Sie uns dabei und werden Sie ehrenamtliche Mitarbeiterin oder ehrenamtlicher Mitarbeiter!

Eine Mitgliedschaft im Verein Rhein-Musuem e.V. ist nicht nötig um diese Tätigkeit auszuüben.

 

Weitere Informationen finden sie unter "Unser Verein"!

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben besuchen Sie unser Museum oder rufen Sie unter 0261-703450 an oder melden Sie sich per E-Mail unter info@rhein-museum.de

DSC_1193 (2)_edited.jpg

Ehrenbreitsteiner Kulturtage

23.06.2023

Am 23.06.2023 beginnen wieder die Kulturtage Ehrenbreitstein statt!
Die Eröffnung findet Freitags um 18:00 im Rhein-Museum statt.
Es erwarten sie interessante Reden, Live-Musik, sowie Speis und Trank!
Zudem ist ein Blick auf unsere neue Sonderausstellung "Die Bowle - eine alkoholische Randnotiz" möglich!

Ab da wird ein buntes Programm zu Kunst und Kultur geboten, dass sich dem, über all ausliegenden, Flyer entnehmen lässt. Offene Ateliers, Lesungen, Theaterstücke, Wissenswertes und Musikalisches erwarten sie an drei Tagen Wochenende.

Kommt zahlreich, jeder Interessierte ist eingeladen!

Flyer Kulturtage 2023 Außen (5).jpg

Internationaler Museumstag im R.M.

21.05.2023

Zur Feier des Internationalen Museumstages, Sonntag, den 21.05.2023, freut sich das Rhein-Museum Koblenz auf ihren Besuch!

 

Für Kinder/Schüler und Studenten ist der Eintritt frei, für Erwachsene ermäßigt (4,00 €).

Eine kostenlose Highlight-Führung findet um 14:30 statt.

Zudem lassen sich antiquarische Bücher zu regionalen Themen und Schifffahrt erwerben ebenso wie Papierbastelbögen für Kinder und Junggebliebene.

DSC_0206_edited.jpg

Neue Sonderausstellung:
Die Bowle
- Eine alkoholische Randnotiz-

Ab sofort - 01.10.2023

Ein Jeder kennt sie, das Mischgetränk aus Wein, Sekt und allerlei Früchten: Die Bowle.

Dass jene Randnotiz des Alkoholkonsums eben doch ein wenig mehr als das ist, möchte die neue Sonderausstellung des Rheinmuseums dem Besucher näher bringen.

Anhand der umfangreichen Sammlung Bowlengefäße im Besitz des Museums wird ein einzigartiger Überblick über die Entwicklung der Bowle im 19. und 20. Jahrhundert geboten.

Ab sofort ist die neue Sonderausstellung des Rhein-Museums für alle Besucher zugänglich. Die offizielle Eröffnung erfolgt am 14.04.2023. Sie sind herzlich eingeladen!

IMG_20230406_113215.jpg

Zusammenarbeit zwischen dem RMK und dem BAW

06.12.2022

Das Rhein-Museum Koblenz stellt aus einer über hundert Jahre alten Sammlung

historische Fotos und Karten zum Leben am Rhein online.

Es handelt sich dabei um Bilder aktueller und historischer Schiffe,

Bauwerke, Projekte und Ereignisse.

Die Bilder der Kollektion „Rhein-Museum Koblenz“ (RMK) werden im

Medienarchiv der Bundesanstalt für Wasserbau gehostet und am 06.12.2022

freigeschaltet. Den entsprechenden Link und die gemeinsame Pressemitteilung findet ihr unter der Rubrik Das Archiv

RMK00010.tif
bottom of page